Fräs- und Asphaltierungsarbeiten am 24. und 25.8. in Regensburg Kreuzung Hoppestraße, Liskircherstraße und Augustenstraße gesperrt

Von 24. August bis 25. August 2020 wird der Kreuzungsbereich Hoppestraße, Liskircherstraße und Augustenstraße erneuert.

Aus diesem Grund werden am 24. August die Fräsarbeiten durchgeführt und am 25. August erfolgt der Einbau der neuen Asphaltdecke. In diesem Zeitraum wird der Kreuzungsbereich Hoppestraße, Liskircherstraße und Augustenstraße für den Verkehr komplett gesperrt. Die Zufahrt für Anlieger bis zur Baustelle ist frei. Eine Durchfahrt in diesem Bereich ist nicht möglich. Eine Umleitung über die Ladehofstraße ist ausgeschildert.

Die Stadt bittet für die Verkehrsbehinderungen um Verständnis.

Claudia Böhm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X