Gaskocher in Wohnung: Fenster bei Verpuffung herausgerissen Zwei Menschen aus der Wohnung und ein Anwohner wurden leicht verletzt

Teilen Sie diesen Artikel

Lappersdorf (dpa/lby) – Wohl wegen der falschen Benutzung eines Campingkochers in einer Wohnung in Lappersdorf (Landkreis Regensburg) ist es dort zu einem Brand und einer Verpuffung gekommen.

Durch den Druck wurde am Montagabend ein Fenster aus der Verankerung gerissen, wie die Polizei mitteilte. Zwei Menschen aus der Wohnung und ein Anwohner wurden leicht verletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 30 000 Euro, darunter fallen auch leicht verkratzte Autos, die an der vorbeiführenden Straße geparkt waren. Die Wohnung war zunächst unbewohnbar, die Kriminalpolizei ermittelt.

Medikamente und Geräte aus Notaufnahme geklaut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.