Dult Selfie – AGB Dult Selfie - AGB

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „Blizz-Aktion – Dult Selfie“

Anzeige
Sale Lifestyle Kollektion bei Polstermoebel Werner

Mit seiner Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit nachfolgenden Teilnahmebedingungen einverstanden:

1. Veranstalter

Veranstalter ist die M.S. Media-Service und Verlagsgesellschaft mbH.

2. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt ist jede volljährige natürliche Person, die über einen WhatsApp-Account verfügt, soweit sie nicht geschäftsunfähig ist. Minderjährigen ist die Teilnahme nicht gestattet. Mitarbeiter des Veranstalters sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ebenfalls ausgeschlossen.

3. Anmeldung zur Teilnahme

Teilnahmeberechtigte können sich am Samstag, 24.08.2019 bis Mittwoch, den 28.08.2019 23:59 Uhr zur Teilnahme am Gewinnspiel anmelden, indem sie ein Foto von sich und der Lieblingsbedienung  auf der Regensburger Dult anfertigen und dieses Selfie mit ihrem Namen und Vornamen dem Veranstalter unter der WhatsApp-Nummer 0178 – 87 10 753 übermitteln (= Teilnehmer). Jeder Teilnahmeberechtigte darf sich nur einmal zur Teilnahme am Gewinnspiel anmelden. Mehrfachanmeldungen berechtigen den Veranstalter zum Ausschluss des Teilnehmers. Der Teilnehmer versichert, über die hierzu erforderlichen Rechte am Selfie (Urheberrecht) und aller eventuell abgebildeten Personen (Recht am eigenen Bild) zu verfügen und räumt dem Veranstalter insoweit ein einfaches Nutzungsrecht sowie das Recht zur Bearbeitung des Selfies, insbesondere zur Verpixelung von (weiteren abgebildeten) Personen sowie zur Verbesserung der Darstellung ein. Er stellt den Veranstalter von allen Ansprüchen Dritter frei, die aus der Verletzung von Rechten infolge der Veröffentlichung des Selfies bei der Gewinnziehung hergeleitet werden.

4. Ablauf (Spielregeln)

Am Donnerstag 29.08.2019  wird der Veranstalter aus allen Teilnehmern neun Gewinner per Jury auslosen. Sie werden vom Veranstalter in der Blizz Ausgabe veröffentlicht und unter der zur Übermittlung des Selfies verwendeten Telefonnummer unterrichtet.

5. Ausgelobte Preise

Die Gewinner erhalten jeweils ein “Dult-Packerl”, bestehend aus zwei Getränkegutscheinen und zwei Essensgutscheinen für die Regensburger Herbstdult 2019. An Minderjährige werden keine Gewinne ausgeschüttet. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Der Veranstalter ist berechtigt, vor einer Gewinnübergabe die Identität des Gewinners z. B. durch Einsichtnahme in den Personalausweis oder Reisepass zu überprüfen. Die Gewinne müssen persönlich im Büro des Veranstalters abgeholt werden.

6. Ausschluss von Teilnehmern

Der Veranstalter behält sich vor, Teilnehmer – auch nach Ende des Gewinnspiels nachträglich – bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, (versuchter) Beeinflussung gleich welcher Art und welchen Umfangs (Manipulation) sowie offenkundigem Fehlen einer ernsthaften Teilnahmeabsicht auszuschließen. Unvollständige Angaben oder Falschangaben über die Teilnahmeberechtigung, Name oder Vorname, die Einsendung eines „Selfies“, welches nicht den Teilnehmer zeigt oder nicht auf der Veranstaltung “4. Summer Lounge Stadtmarketing Regensburg” angefertigt wurde sowie eine Mehrfachanmeldung berechtigen den Veranstalter als Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen grundsätzlich zum Ausschluss des Teilnehmers. Mit dem Ausschluss erlischt ein gegebenenfalls entstandener Anspruch auf den Gewinn. Er ist zurück zu gewähren.

7. Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Daten

Die zur Teilnahme nach Ziffer 3 erhobenen Daten werden für den Zeitraum des Gewinnspiels und nach dessen Ablauf für die Dauer von bis zu einem Jahr gespeichert. Die Daten werden ausschließlich vom Veranstalter zur Durchführung des Gewinnspiels genutzt. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt – soweit nicht nach diesen Teilnahmebedingungen zur Durchführung des Gewinnspiels oder zur Übergabe/Einlösung eines Gewinns notwendig – nicht. Der Teilnehmer willigt mit der Übermittlung seiner Daten nach Ziffer 3 an den Veranstalter in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner Daten (§ 3 BDSG) in vorgenanntem Umfang ein. Er kann vorstehende Einwilligung jederzeit durch Erklärung in Textform, z. B. postalisch an M.S. Media-Service und Verlagsgesellschaft mbH, Heinkelstraße 1, 93049 Regensburg oder per E- Mail an info@blizz-regensburg.de gegenüber dem Veranstalter widerrufen, Auskunft über die von ihm gespeicherten Daten und/oder deren Löschung verlangen, soweit der Veranstalter nicht aufgrund rechtlicher Vorgaben gehalten ist, die Daten weiter vorrätig zu halten. Mit dem Widerruf der Einwilligung und/oder der Löschung der Daten endet seine weitere Teilnahme am Gewinnspiel.

8. Einwilligung in die Veröffentlichung von persönlichen Angaben

Mit der Übermittlung seiner Daten nach Ziffer 3 an den Veranstalter willigt der Teilnehmer ein, dass sein Name und Vorname, das bei der Anmeldung übermittelte Selfie sowie gegebenenfalls bei der Gewinnübergabe angefertigte weitere Fotos mit seinem Bildnis im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel durch den Veranstalter in der Printausgabe des Blizz Regensburgs abgedruckt, sowie auf den programmbegleitenden Internetpräsenzen www.blizz-regensburg.de und deren Social Media Kanäle gesendet oder öffentlich zugänglich gemacht werden können.

10. Haftungsbeschränkung

Der Veranstalter ist bemüht, in technisch einwandfreier Qualität zu senden und eindeutige und zutreffende Aussagen zu Zeitraum und Ablauf des Gewinnspiels und zu ausgelobten Preisen zu machen. Technische Probleme oder menschliches Versagen können aber im Einzelfall Missverständnisse begründen. Grundsätzlich gelten im Zweifelsfall und bei Widersprüchen die Angaben auf den programmbegleitenden Internetpräsenzen www.blizz-regensburg.de sowie auf deren Social Media Kanäle. Jegliche Haftung des Veranstalters wird auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Das gilt insbesondere für Ausfälle jedweder Art (z. B. Nichterreichbarkeit des WhatsApp- Accounts, Abbruch von Telefongesprächen, Datenverlust), die durch technische Störungen verursacht werden oder durch Dritte bedingt sind bzw. für sonstige Beeinträchtigungen im Zusammenhang mit der Übermittlung und/oder Verarbeitung von Informationen, z. B. wenn Dateneingaben nicht dem vom Veranstalter oder Teilnehmer verwendeten System entsprechen, nicht akzeptiert und/oder angenommen werden. Von diesem Haftungsausschluss sind Verletzungen des Lebens, des Körpers und der Gesundheit ausgenommen.

X