Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Gesundheit & Fitness, Ratgeber

Heilpraktiker Christian Irrgang referiert am 28. März in Regensburg „Stammzellen – Wirkung auf Körper und Gesundheit“

Heilpraktiker Christian Irrrgang Foto: Christian Irrgang

Regensburg – Wenn wir älter werden, nimmt die Fähigkeit unserer Stammzellen, unseren Körper zu heilen, ab. Stammzellen altern mit dem Rest des Körpers, werden langsamer und ihre Wachstumsfaktoren nehmen ab. „Stellen Sie sich vor, Sie könnten ein Peptid erhöhen, das dafür bekannt ist, unsere Stammzellen zu aktivieren und diese wieder in einen jüngeren, gesünderen Status zurückzuversetzen.“ Darüber informiert Christian Irrgang, langjähriger Heilpraktiker und Zelltherapeut, in einem kurzweiligen und kostenlosen Vortrag am 28.3. von 19 bis 20.30 Uhr im Hotel-Restaurant Dechbettener Hof. Platzreservierungen bei Elisabeth Seier (0179/5297903 bzw. 0941/46180449 oder info@donausole.de).

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!
  1. C. Sperl

    Verehrte Redaktion, wozu Werbung für einen Heilpraktiker und dessen Vortrag? Sie wissen doch selbst, dass Heilpraktiker schlimmstenfalls überhaupt nichts wissen, und es für diese Tätigkeit keine geregelten Ausbildungsvorschriften gibt. Hier wird medizinisches Fachwissen vorgegaukelt. Uninformierte Bürger werden überfordert. Ein Wissenschaftler

  2. Frederik

    Ich werde mir einfach mal den Vortrag ohne Vorbehalte aber kritisch anhören ,
    möglicherweise ergeben sich neue Erkenntnisse oder Weiterentwicklung anderer
    Art. Die Wissenschaftler sind auch nicht “allmächtig” und haben auch schon genug
    Unheil mit ihrem “Halbwissen” angerichtet.

Schreibe eine Antwort

Theme von Anders Norén

X