Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Gesundheit & Fitness

Prof. Dr. Stephan Schiekofer referiert am 2. Mai in der medbo Bezirksklinikum in Regensburg Vortrag „Sucht im Alter - Ist doch nur Melissengeist!

Professor Dr. Stephan Schiekofer referiert zum Thema „Sucht im Alter“ Foto: Juliane Zitzlsperger

Regensburg – Die Zahl der von einer Abhängigkeitserkrankung betroffenen älteren und alten Menschen steigt: Mit den geburtenstarken Jahrgängen der 50er- und 60er-Jahre kommt eine Generation ins Rentenalter, die so massiv wie nie zuvor ein Leben lang Alkohol konsumiert hat. Von 1950 bis 1980 stieg der Alkoholkonsum um 400 Prozent von etwa 3,2 Litern pro Kopf und Jahr auf nun 12,7 Liter. Aber auch das Thema Medikamentenmissbrauch ist ein wichtiger Aspekt. Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen geht davon aus, dass vier bis fünf Prozent aller häufig verordneten Arzneimittel ein eigenes Suchtpotential besitzen. Die meisten davon gehören in die Gruppe der Schlaf- und Beruhigungsmittel. Ein Großteil davon enthält Benzodiazepine oder ähnliche Stoffe, die binnen weniger Wochen zu Abhängigkeit führen können. Nicht selten beginnt hier ein Teufelskreis, weil diese Mittel die Beschwerden, die sie ursprünglich lindern sollten, dann wieder eher fördern. Und erst das Rauchen: Jeder vierte Mann und jede sechste Frau bei den 60- bis 65-Jährigen raucht …
Zum Thema „Sucht im Alter – Ist doch nur Melissengeist!“ referiert am Donnerstag, den 2. Mai, ab 19 Uhr im medbo Bezirksklinikum Regensburg (Universitätsstraße 84, Mehrzweckhalle) Prof. Dr. Stephan Schiekofer. Er ist Chefarzt des Zentrums für Altersmedizin am medbo Bezirksklinikum.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist wie immer frei. Auch eine Voranmeldung ist nicht nötig. Besucher, die mit dem Pkw anreisen, können auf dem Besucherparkplatz hinter der Haupteinfahrt des Bezirksklinikums kostenfrei parken: Sie können nach der Veranstaltung das Einfahrkärtchen, das bei der Einfahrt auf den Parkplatz gezogen werden muss, gegen ein Gratis-Ausfahrkärtchen tauschen.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

Schreibe eine Antwort

Datenschutz
nachrichten regensburg, nachrichten landkreis regensburg, schlagzeile regensburg
X