Von der Liebe zu handgemachten Dingen Blizz verlost drei Exemplare "Manufakturen in Niederbayern" von Christine Hochreiter

Aktualisiert vor 2 Wochen von Nadja Pohr

Regensburg – Nudel-Kreationen aus dem Rottal, hopfige Spirituosen- und Schokoladenspezialitäten aus der Hallertau, Naturseifen, Zigarren, schmiedeeiserne Pfannen, Glaskunst oder Ledergürtel aus dem Bayerwald – die Palette der handgemachten Erzeugnisse aus Niederbayern ist riesig. Und nicht selten haben die Menschen, die diese Produkte herstellen, ihre Passion zum Beruf gemacht.

Christine Hochreiter hat sich in ihrem neuen Werk auf die Suche nach Manufakturen begeben, die sich als Gegenentwurf zur industriellen Massenfertigung verstehen und deren – oft überraschend junge – Inhaber eine genaue Vorstellung von Produktqualität und Nachhaltigkeit haben. Wenn es nicht gerade Nahrungsmittel sind, produzieren sie am liebsten „fürs Leben“.

Blizz verlost 3 Exemplare „Manufakturen in Niederbayern“ von Christine Hochreiter.
Teilnehmen bis 04.05., 24 Uhr. Stichwort: Manufakturen. Rechtsweg ausgeschlossen. Alle Gewinne müssen direkt beim Blizz abgeholt werden.

Teilnahmebedingungen unter www.blizz-regensburg.de/teilnahmebedingungen

Oder direkt:

    Mit *gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.



    Ich bin damit einverstanden, dass die M.S. Media- Service & Verlagsgesellschaft mbH meine hier eingegebenen personenbezogenen Daten für die Abwicklung des jeweiligen Gewinnspiels nutzt und verarbeitet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (z.B. per E-Mail an datenschutz@blizz-regensburg.de).



    Nadja Pohr

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.