Gertrud Maltz-Schwarzfischer ist neue Oberbürgermeisterin der Stadt Regensburg: “Ich werde mein Bestes geben.” SPD-Kandidatin gewinnt hauchdünn in der Stichwahl gegen Herausforderin Astrid Freudenstein (CSU)

Regensburg – Das Rennen um den OB-Sessel in Regensburg ist entschieden. Aufs oberste Treppchen schaffte es die bisherige Interims-Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer. Die Kandidatin der SPD siegte in der Stichwahl mit 32.471 Stimmen vor Astrid Freudenstein mit 31.525 Stimmen. Maltz-Schwarzfischer erhielt demnach 50,74 Prozent aller Stimmen. “Das Ergebnis ist knapp, aber eindeutig”, bestätigte die studierte Archäologin.

Erst am heutigen Dienstag stand das Ergebnis fest. Laut dem vorläufigen Ergebnis hat Gertrud Maltz-Schwarzfischer (SPD) die Stichwahl knapp gewonnen. Sie kam demnach auf 50,74 Prozent der Stimmen. Ihre Konkurrentin Astrid Freudenstein erhielt 49,26 Prozent. Von 115.424 Wahlberechtigten nutzen 64.205 Wähler ihr Stimmrecht. Bislang handelt es sich dabei nur um ein vorläufiges Wahlergebnis. Es unterliegt ausnahmslos dem Vorbehalt der Feststellung der abschließenden Wahlergebnisse durch den Stadtwahlausschuss.

Mit dem Sieg von Maltz-Schwarzfischer gelingt der SPD erneut der Einzug in das Alte Rathaus. Bereits 2014 gewann der damals für die SPD angetretene Joachim Wolbergs (heute Brücke) in der Stichwahl das Rennen um das Rathaus, damals allerdings mit 70 Prozent der Stimmen gegen seinen CSU-Konkurrenten Christian Schlegl.

Gertrud Maltz-Schwarzfischer kurz vor ihrer ersten Pressekonferenz als gewählte Oberbürgermeisterin von Regensburg

“Das war ein unglaublicher Nervenkitzel für mich”, erklärte die neue Oberbürgermeisterin bei der anschließenden Pressekonferenz. “Ich freue mich jetzt unglaublich!”

Maltz-Schwarzfischer sieht es jetzt als dringliche Aufgabe an, schnell eine funktionierende Stadtregierung zusammenzustellen. Sie schließt dabei mit keiner Partei  – außer AfD – eine Koalition aus.

Mario Hahn

Ich bin Redakteur beim Blizz, Ihrer Wochenendzeitung für Regensburg und Umgebung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X