Regensburg – Wie sieht mein Job in Zukunft aus? Was muss ich dafür können? Wird meine Tätigkeit durch einen Roboter ersetzt? Diese und viele weitere Fragen beschäftigen viele Arbeitnehmer/innen.

Alle 14 Tage am Mittwoch von 13 bis 16 Uhr gibt es im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Regensburg (Galgenbergstraße 24) Antworten zur Zukunft des Berufs. Wer sich neutral, kompetent und unkompliziert informieren und beraten lassen möchte, der sollte das neue Angebot der Agentur für Arbeit Regensburg nutzen. Die Anforderungen in den Berufen steigen unaufhörlich. Berufsbilder ändern sich und werden durch die fortschreitende Digitalisierung laufend weiterentwickelt. Es geht um Fragen zu Chancen des regionalen Arbeitsmarktes. Welche Unterstützung gibt es für Ihre Weiterbildung? Den Beratungs-Service der Agentur für Arbeit kann man ohne Anmeldung und ohne Regestrierung nutzen. Erstmalig steht das Angebot am Mittwoch, den 13. Februar, zur Verfügung.