Blizz Leserreporter "Wassermusik" bei Krones - Klassik in der Werkshalle

Am Samstag, den 18. Mai findet in Neutraubling mit dem Konzert “Wassermusik” ein musikalisches und gesellschaftliches Highlight der Extraklasse statt!

Die Klassikkonzerte in der gigantischen Werkshalle der Krones AG sind inzwischen zur beliebten Tradition geworden. Die Besucher konnten Werke wie „Carmina Burana“ von Carl Orff, die 9. Sinfonie von Beethoven und zuletzt 2016 eine fulminante „Opern-Gala“ erleben.

Bereits zum sechsten Mal wird die Halle mit großem logistischen und finanziellen Aufwand in einem Konzertsaal mit 1.200 Sitzplätzen, Großbildschirmen und fein austarierter Beschallung umfunktioniert.

Das diesjährige Konzert bei Krones trägt den Titel „Wassermusik“. Nicht nur, weil sich der größte Teil der Produktion der Firma Krones AG der Wasserabfüllung widmet, sondern auch, weil die Musik, die Seen, Meere und Flüsse beschreibt, einen besonderen Zauber besitzt. Natürlich sind fantastische Wesen zu erleben: die Rusalka von Dvorak, die Matrosen aus dem Fliegenden Holländer von Wagner oder die Piraten der Karibik. Die Klänge der Flüsse Moldau (Smetana), Wolga (Wolga-Lied aus „Zarewitsch“) und Rhein (Schumann) überfluten die Werkhalle. Dazu kommen Schnee (Purcells Song of Cold Genius) sowie Sommergewitter (aus Vivaldis „Vier Jahreszeiten“).

Die Gäste des Konzertes werden erwartet von hochkarätigen Solisten, dem Regensburger Kammerchor, Chorsängern aus Neutraubling und Regensburg sowie dem Krones Festival-Orchester unter der Leitung von Angelika Achter. Die Moderation übernimmt der Regensburger Schriftsteller Rolf Stemmle.

Die Stadt Neutraubling, die Firma Krones, das Beschallungsteam und die über 150 Mitwirkenden sorgen für einen musikalischen Hochgenuss in außergewöhnlicher Atmosphäre. Parkmöglichkeiten sind vorhanden und werden ausgeschildert!

Am 8. April startet der Vorverkauf, Karten zum Einheitspreis von 20,- € gibt es an folgenden Vorverkaufsstellen: Rathaus Neutraubling und GLOBUS Tabak- und Zeitschriftenshop.

Beginn: 19:30 Uhr
Einlass: 18:30 Uhr
Ort: Krones Halle 12, Gleiwitzer Straße 3, 93073 Neutraubling

Martina Niedermeier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X