Die Kraft der Liebe „Die Schöne und das Biest“ als Familien-Musical in Regensburg

Regensburg – Seit Jahrhunderten schon erzählen sich die Menschen das Märchen von der Schönen und dem Biest und der Kraft ihrer Liebe, die so stark ist, dass sie sogar einen Fluch brechen kann. Diese wundervolle Geschichte wird nun auch am Sonntag in Regensburg erzählt.

Die humorvolle Adaption des Liberi-Autors Helge Fedder entstaubt das altbekannte Märchen, ohne dabei die generationsübergreifende Botschaft zu verlieren: Es kommt auf die inneren Werte an. Belle lässt sich nicht von der äußeren Erscheinung blenden, sondern sie schaut hinter die Fassade und vertraut dabei ganz auf ihr Herz.
Untermalt wird die Geschichte mit eigens komponierten Titeln. Sentimental und verzaubernd, aber immer mit einem Augenzwinkern: Pop trifft Rock, Schlager trifft Chanson und Jazz trifft Folklore.

Das Musical beginnt am Sonntag, 3.11., um 15 Uhr im Audimax Regensburg und dauert zwei Stunden (bei 20 Minuten Pause). „Die Schöne und das Biest“ ist geeignet für Kinder ab vier Jahren. Tickets kosten zwischen 16 und 28 Euro, Kinder bis 14 Jahre zahlen je 2 Euro weniger.

Erhältlich sind die Tickets im Internet auf der Seite www.theater-liberi.de und bei allen Vorverkaufsstellen.

Claudia Böhm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X