Entspannt Europa entdecken mit Söllner Regensburger Reiseunternehmen hat auch 2019 viele abwechslungsreiche Fahrten parat

Teilen Sie diesen Artikel
Regensburg – Söllner Reisen bietet mit seinem Reisekatalog 2019 viele Ideen für die neue Saison. In diesen Jahr möchte der Regensburger Reiseveranstalter seine Leistungen unter Beweis stellen und lädt hierzu über das Faschingswochenende zu einer Info–Wellness–Reise in das slowenische Terme Radenci ein. Hierbei lernt man zum einen die Leistungen von Söllner Reisen kennen und erhält außerdem fünf statt der üblichen drei Prozent Frühbucherrabatt für eine weitere Reise.

Auf die Teilnehmer warten das Wellness-Hotel Radenci inklusive Halbpension, ein Gala-Abend und ein abwechslungsreiches Programm. Die Reise für 219 Euro findet vom 2 bis 4. März statt. Übrigens: In den Söllner Reisebüros in der Simmernstraße 41 oder Unter den Schwibbögen 13 + 15 liegt der neue Jahreskatalog aus. Darin befinden sich Reisen nach Sizilien oder Sardinien, nach Griechenland und Skandinavien mit Bus und Schiff (jetzt sogar mit einer Fahrt auf den Hurtigruten) sowie eine Reise weit in den Osten nach Russland zu den Metropolen St. Petersburg und Moskau. Aber auch Kurzreisen wie beispielsweise nach Sardinien (fünf Tage) oder Sizilien (sechs Tage) sind im Angebot.
Neu bei Söllner ist auch eine Reise zum Gardasee, bei der die Teilnehmer an zwei Tagen mit einen speziellen Reiseleiter Ausflüge mit einen gemieteten E-Bike unternehmen. Also ein Aktivurlaub mit dem Omnibus.
Mehr Informationen: www.soellner-reisen.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.