Erdiger Blues und fetziger Rock‘n‘Roll Konzert am Samstag (11.07.) in der Sportgaststätte des Freien TuS Regensburg

Regensburg – Die „Fullhouse Blues Gang“ gastiert am Samstag, den 11. Juli, ab 17 Uhr in der Sportgaststätte des Freien TuS Regensburg (An der Schillerwiese). Das Repertoire der Band besteht hauptsächlich aus erdigem Blues und Rock’n’Roll. Sehr eigenwillig und originell vorgetragene Songs von Robben Ford, Ray Charles, Keb Mo und vielen anderen Helden der ersten Stunde stehen auf dem Programm. Ein Abend mit der „Fullhouse Blues Gang“ dauert Stunden. Die ungebremste Spielfreude der Musiker steckt regelmäßig auch das Publikum an. Zugaben gehören zum Standard der Band.

Claudia Böhm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X