Gipsy Disco in Regensburg Django 3000 beim Palazzo Festival

Regensburg – Nach den grandiosen unplugged-Konzerten in der Alten Mälzerei laden Django 3000, die Chiemgauer Desperados mit jeder Menge Rhythmus im Blut, beim Palazzo-Festival 2020 (Mo., 27.07.2020  Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr) wieder zu einem Konzert der besonderen Art: In intimer Atmosphäre können ihre Fans die Gipsy-Leidenschaft hautnah erleben!

Django 3000 Unplugged, das ist ein so intimes wie mitreißendes Konzerthighlight ohne Netz und doppelten Boden.  Die Funken fliegen, der Boden bebt, die Stimmung knistert, wenn die legendär gewordene Heidi zum Greifen nah ums Lagerfeuer tanzt! Gipsy Disco, wie Gott sie geschaffen hat: pur und unvermittelt! Echtes Herzblut braucht eben keine Steckdose.

Das Festival wird freundlich unterstützt vom Kulturreferat der Stadt Regensburg, von den Brauerei-Sponsoren „Schneider “ und „Eichhofen“ und von der „Sparkasse Regensburg“.

VVK-Stellen: TouristInfo Regensburg, Wochenblatt Regensburg, Bücher Pustet in der Gesandtenstraße, KulturAgentur Alex Bolland und online auf www.okticket.de

Mario Hahn

Ich bin Redakteur beim Blizz, Ihrer Wochenendzeitung für Regensburg und Umgebung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X