Am Sonntag: Großes Waldfest am Walderlebniszentrum Sinzing

Aktualisiert vor 4 Jahren von

Buntes Programm für Jung und Alt / Im Fokus: Thema „Klima.Wunder.Wald”

Am Sonntag, 24. September, findet von 11.30 bis 18 Uhr das große Waldfest des Walderlebniszentrums (WEZ) Regensburg nahe Sinzing statt. Um 11.30 Uhr wird die Veranstaltung mit einer ökumenischen Andacht im Wald eröffnet.

Ökumenischer Gottesdienst
Foto: AELF

Bei passender Witterung werden sicherlich viele Besucher am „WEZ“ dabei sein und sich von der Umgebung des zauberhaften Mischwaldes und vom bunten Programm der Veranstalter locken lassen. Vor allem die Kids dürfen sich aufs Waldfest freuen, werden doch zahlreiche Aktivitäten wie etwa das „Basteln von Waldgeistern“ oder die eigenständige Erstellung von Kerzen angeboten.

Neben dem abwechslungsreichen Kinderprogramm steht das Thema „Klima.Wunder.Wald“ im Fokus. Dabei wollen die Forstleute des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Regensburg den Besuchern anschaulich vermitteln, was Forstwirtschaft und Holznutzung mit dem Klima zu tun haben. So kann u.a jeder seinen „Zukunftswald“ planen und sich ein „feedback“ geben lassen.

Traditionell umlagert dürften die Vorführungen von Forstwirtschaftsmeister Albert Köglmeier sein, wenn er mit seiner Motorsäge kleine Kunstwerke erstellt und an die Kinder abgibt. Den einen oder anderen Besucher dürften auch die angebotenen Familienführungen, Wassermärchen-Spaziergänge oder Führungen zum Thema „Klima und Wald“ interessieren, die vom „WEZ“ aus starten.

Mario Hahn

Ich bin Redakteur beim Blizz, Ihrer Wochenendzeitung für Regensburg und Umgebung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.