“Kultur am See”-Festival in Neutraubling Buntes Musikprogramm von 26. Juni bis 25. Juli

Auch die "Isle of Swing"-Bigband spielte schon beim "Kultur im See"-Festival in Neutraubling. Foto: Angelika Achter/ Stadt Neutraubling

Neutraubling – Von 26. Juni bis 25. Juli findet das mittlerweile schon zur Tradition gewordene Festival „Kultur am See“ statt, das in diesem Jahr erstmals seit der Corona-Pandemie, wieder stattfinden kann.

Mit einem bunt gemischten Musikprogramm ist auch im Jahr 2021 für jeden Geschmack, für Jung und Alt, etwas Passendes dabei. Von den hawaiianischen Klängen der „Ukulele Fever Band“ über das breitgefächerte Rock- und Soulrepertoire der „Hedgehogs“ bis hin zu den bayerischen Melodien der „Moosgrab’ntaler“ – die Vielfalt auf der beliebten See-Bühne kommt nicht zu kurz.

Alle Band-Termine lesen Sie auf der Homepage der Stadt Neutraubling (www.stadt-neutraubling.de).

Einige Auftritte können kurzfristig, bei Regenwetter, in die Stadthalle (Regensburger Straße 11) verlegt werden. Diese sind: Städtische Sing- und Musikschule (03. Juli, 19.30 Uhr), Chor- und Musikkreis Neutraubling (16. Juli, 19.30 Uhr), Sunset Quartett (16. Juli, 20.30 Uhr), Die Sirenen und Herr N. (17. Juli, 20 Uhr).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

FacebookWhatsAppTwitterTelegramFlipboardEmail
FacebookWhatsAppTwitterTelegramFlipboardEmail