Kultur & Freizeit, Regensburg & Landkreis

Mit Blizz auf die Regensburger Maidult Riesen-Gaudis auf dem beliebten Volksfest

Ein Prosit: Die Maß Festbier im Hahnzelt kostet dieses Jahr 9,75 Euro, im Glöcklzelt sind es 9,45 Euro.

Regensburg – Bis zum 26. Mai geht es auf dem Regensburger Dultplatz rund. Neue und altbekannt Fahr- und Unterhaltungsgeschäfte sorgen auf der diesjährigen Maidult für Spaß bei Jung und Alt.

In beiden Festzelten kümmern sich täglich wechselnde Musikgruppen um die musikalische Untermalung beim Genuss der Dultmaß (für 9,45 und 9,75 Euro) oder des halben Hendls. Die Vergnügungsdult hat täglich von 13 bis 23 Uhr geöffnet. Die Warendult sowie die Festzelte öffnen um 11 Uhr. Mittwochs können Familien von stark reduzierten Fahr- und Eintrittspreisen profitieren. Der Mädelsabend am Donnerstag, den 23. Mai, bietet ab 19 Uhr Frauen jedes Alters verbilligte Preise für die Fahrgeschäfte. Für Dultbesucher verkehrt im 20-Minuten-Takt ein kostenloser Bus zwischen Dultplatz und dem Parkplatz an der Wöhrdstraße (ehemaliges Altes Eisstadion). Die Stadt rät allerdings dazu, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen oder mit dem Fahrrad beziehungsweise zu Fuß zu kommen. Zudem wird darum gebeten, auf Rucksäcke zu verzichten. Es wird auch dieses Jahr wieder Sicherheits- und Taschenkontrollen geben. Das große Abschlussfeuerwerk findet am Freitag, den 24. Mai, gegen 22 Uhr statt.

Auch das Glöckl-Festzelt spendiert den Blizz-Lesern sieben Dult-Packerl (je zwei Maß Bier und zwei halbe Hendl). Teilnehmen bis 21.05., 24 Uhr, unter www.blizz-regensburg.de/gewinnspiele. Stichwort: Hahn.
Rechtsweg ausgeschlossen. Alle Gewinne müssen beim Blizz direkt abgeholt werden!

Teilnahmebedingungen unter www.blizz-regensburg.de/teilnahmebedingungen

Oder direkt:



















Teile diesen Beitrag

Schreibe eine Antwort

Theme von Anders Norén

X