Regensburg – Laterne, Laterne… Wir Regensburger lieben unsere Laternenumzüge. Deshalb sind zu St. Martin wieder Tausende auf den Beinen. Doch bevor es losgeht, sind die schönsten Exemplare im Alex-Center zu bewundern. Bis einschließlich 10. November werden phantasievolle Laternen in einer zauberhaften und herbstlichen Dekoration präsentiert. Entstanden sind die Kunstwerke in liebevoller Arbeit von Regensburger Kindergärten. „Die kleinen Künstler haben hierzu von uns kostenlos Bastelmaterial zur Verfügung gestellt bekommen und konnten ihrer Fantasie freien Lauf lassen“, erklärt Alexandra Oswald, vom ALEX-Center. Selbstverständlich sollen die schönen Exponate nicht nur bestaunt, sondern auch prämiert werden. Während der gesamten Ausstellungsdauer hat jeder Besucher die Möglichkeit, per Stimmzettel die schönste Laterne zu küren. Die Laterne mit den meisten Stimmen gewinnt 200 Euro, für den 2. Platz gibt es 150 Euro und das drittschönste Kunstwerk erhält 100 Euro.