Regensburg – „Im Lichte des Sieges“ – so heißt das aktuelle Programm des vielfach ausgezeichneten Ensembles SINGER PUR. Am letzten Abend des Jahres stimmt das Vokalensemble um 17.30 Uhr mit herausragendem A-cappella-Gesang auf das neue Jahr 2019 ein. Zum erstklassigen Silvesterkonzert im Großen Runtingersaal lädt das Kulturamt der Stadt Regensburg ein.

Zum Jahresende 2018 bringt das Vokalensemble im historischen Runtingersaal sein Programm „Im Lichte des Sieges“ mit, das eine erlesene Auswahl an weltlicher Vokalmusik aus vier Jahrhunderten bereithält. Stücke von Orlando di Lasso, Giovanno Gabrieli, aber auch von Daniel Friderici oder Claudio Monteverdi sind zu hören sowie ganz traditionelle Volkslieder und Arrangements aus Pop und Jazz. Claudia Reinhard (Sopran), Rüdiger Ballhorn (Tenor), Markus Zapp (Tenor), Manuel Warwitz (Tenor), Reiner Schneider-Waterberg (Bariton) und Marcus Schmidl (Bass) werden ihr Publikum mit ihren außergewöhnlichen Stimmen begeistern.

Das Programm für den musikalischen Ausklang zum Jahresende beginnt um 17.30 Uhr Restkarten sind im Vorverkauf unter www.okticket.de sowie in der Tourist-Info im Alten Rathaus und unter Tel.: 0941/5075050.