5. Sommer-Lounge des Stadtmarketing Regensburg Ein Netzwerk-Abend der besonderen Art

Teilen Sie diesen Artikel

Regensburg – Ein lauer Sommerabend, abwechslungsreiche Aktionen und neue Kontakte waren an diesem Dienstagabend auf der 5. Sommer-Lounge garantiert. Die Mitglieder des Stadtmarketings präsentierten sich auf der Terrasse vom Beach House inmitten der Armin-Wolf-Baseball-Arena. Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer und Michael Quast, Geschäftsführer des Stadtmarketing Regensburg, eröffneten die Veranstaltung offiziell.

Wie facettenreich das Netzwerk des Stadtmarketings ist, bewiesen die Präsentationen der Aussteller auf eindrucksvolle Weise. Seit über 20 Jahren vernetzt das Stadtmarketing Akteure, Unternehmen und Branchen miteinander und trägt somit zur Stärkung des Standorts Regensburg bei. Dazu gehören unter anderem monatliche Netzwerk-Treffen, bei denen die Stadtmarketing-Mitglieder hinter die Kulissen ansässiger Unternehmen blicken. Im Fokus stehen dabei immer der Erfahrungsaustausch und das Knüpfen neuer Kontakte in entspannter Atmosphäre.

stadtmarketing frau hirsch
Gut gelaunt: Blizz-Verlagsleiterin Caroline Hirsch

Das Rahmenprogramm der diesjährigen Sommer|Lounge 2021 bat den Gästen nicht nur musikalische Unterhaltung durch Bjoern Bussler & Friends und ein hervorragendes Essen vom Beach House, sondern ließ Sie auch selbst beim Baseball “Hit the Ball” im Minispielfeld für eine Stunde aktiv werden. Betreut wurden Sie dabei von Baseball BL Spieler Kaleb Bowmann und Softball BL Spielerin Kiley Jones.

Mit mehr als 230 Unternehmen, Einzelhändlern und Freiberuflern ist das Stadtmarketing Regensburg das größte und vielfältigste Regensburger Netzwerk. Gemeinsam haben sich die Stadtmarketing-Mitglieder ein Ziel gesetzt: Regensburg erfolgreich zu entwickeln und zu vermarkten.

Mehr Informationen zum Stadtmarketing Regensburg finden Sie auch unter www.stadtmarketing-regensburg.de.

 

20 Jahre Stadtmarketing und Blizz feiert mit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.