Corona-Fälle in und um Regensburg Aktueller Stand (23.4.21) zu Infektionsfällen an Kitas und Schulen

Grundschulen in Bayern dürfen wieder für alle Klassenstufen im Wechselunterricht öffnen - bei einer Sieben-Tage-Inzidenz bis 165.

Regensburg (RL). Wegen aufgetretener COVID-19-Infektionsfälle sind folgende Kitas und Schulen von Quarantänemaßnahmen zum Stand heute neu betroffen:

 

Kita Gewerbepark, Regensburg: eine Gruppe

Kinderhaus Pestalozzi, Regensburg: eine Gruppe

Kinderkrippe, Am Märchenbrunnen, Regenstauf: eine Gruppe

Kinderhaus St. Nikolaus, Pfakofen: eine Gruppe

Kindergarten Heising, Regensburg: eine Gruppe

Johanniter-Kinderhort Rappelritter, Pfakofen: gesamte Hortgruppe

Evangelisches Bildungswerk (außerschulische Bildung), Regensburg: ein Kurs

Grundschule Neutraubling: Notbetreuung

Grundschule Aufhausen-Pfakofen: eine Gruppe einer Klasse

Grundschule Aufhausen-Pfakofen: Notbetreuung

Grundschule Pettendorf: eine Klasse

 

Informationen zu Corona im Landkreis Regensburg finden Sie auf https://www.landkreis-regensburg.de/unser-landkreis/aktuelles/coronavirus/corona-im-landkreis/.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

FacebookWhatsAppTwitterTelegramFlipboardEmail
FacebookWhatsAppTwitterTelegramFlipboardEmail