Das ist das neue Team des SSV Jahn Regensburg

Offizielles Mannschaftsfoto mit sechs Neuzugängen / Zweitligist bestreitet am 29. Juli bei Arminia Bielefeld den Saisonauftakt

Das obligatorische Mannschaftsfoto kurz vor Saisonbeginn läutet stets die heiße Phase ein. Nur noch eine Woche, bis die Mannschaft des SSV Jahn Regensburg in die 2. Bundesliga startet.

Von Mario Hahn

Am Samstag, 29. Juli, um 15.30 Uhr geht’s los. Dann rollt der Ball wieder und König Fußball übernimmt endlich wieder das Zepter. Aus Sicht eines wahren Fußballfans: „Zeit wird’s!“ Am ersten Spieltag muss der SSV Jahn zu Arminia Bielefeld. Die erste Bewährungsprobe für Neu-Trainer Achim Beierlorzer und die Rothosen. Bis dahin bleibt nur noch eine Woche, um dem Team den letzten Schliff zu geben. Wie starten die Regensburger in die neue Saison? Gibt’s für die Fans gleich zu Beginn etwas zu bejubeln? Wird nächste Woche noch der ein oder andere Spieler verpflichtet? Übrigens: Wer live dabei sein will – es gibt einen Fanbus nach Bielefeld. Mehr Infos unter www.ssv-jahn.de.

Joshua Mees ist der siebte Neue im Team

Joshua Mees Foto: SSV Jahn Regensburg

Der Jahn leiht Offensivspieler Joshua Mees von der TSG 1899 Hoffenheim für die Spielzeit 2017/18 aus. In der Saison 2015/16 wurde der 21-Jährige an den Zweitligaaufsteiger SC Freiburg ausgeliehen, im vergangenen Jahr sammelte er für die Regionalliga-Mannschaft der TSG Hoffenheim Spielpraxis (zwölf Tore und vier Vorlagen bei 32 Einsätzen).

Mario Hahn

Ich bin Redakteur beim Blizz, Ihrer Wochenendzeitung für Regensburg und Umgebung.

Ein Gedanke zu “Das ist das neue Team des SSV Jahn Regensburg

  1. An das Blizz Team
    Das neue offizielle Mannschaftsfoto erscheint bei Blizz Sport noch vor
    der Veröffentlichung auf der SSV Jahn Homepage.
    Da ist immer noch das alte Foto zusehen. Leider
    Respekt für Blizz
    Eine kleine Bitte hätte ich aber noch .
    Könnt ihr das Mannschaftsbild bitte an meine E-Mail Adresse als Anhang senden.
    Ich wäre euch sehr dankbar

    Gruß Heinz Steinlehner
    Regensburg den 22.07.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X