Es wird wieder wild-romantisch beim Blizz Gourmet-Dinner mit Sieben-Gang-Menü und Weinbegleitung

Ponholz – „Gute Adresse für kleineres Budget“: Mit diesem Qualitätssiegel zeichnet der Michelin-Guide „Bib Gourmand“ Feinschmeckerlokale aus. Zum Kreis ausgezeichneter Küchen gehört auch das Gasthaus „Einkehr zur alten Post“ in Ponholz. Der perfekte Rahmen also für das nächste Blizz Gourmet-Dinner. Dorthin, liebe Leserinnen und Leser, laden wir Sie zusammen mit der Enothek „La famiglia“ ein. Die beiden kuliniarischen Abende am 13. und 14. November stehen unter dem Motto „Wild-Romanzen“. Anmeldungen für das vorzügliche Sieben-Gang-Wild-Menü inklusive hervorragender Weinbegleitung sind jetzt möglich.

Von Mario Hahn und Claudia Schrafl

Die „Kandlbinder-Küche“ ist ein feststehender Begriff. Das Können von Küchenchef Martin Kandlbinder wird weit über die Grenzen der Oberpfalz hinaus geschätzt. Jetzt kocht er für Sie, liebe Blizz-Leser/innen. Und beim Blick auf die Speisekarte läuft einem schon das Wasser im Mund zusammen.

Martin Kandlbinder ist der Küchenchef im Gasthaus „Einkehr zur alten Post“ in Ponholz
Foto: Kandlbinder

 

Helmut Rappl von der Enothek „La famiglia“, der Spezialist für edle Tropfen
Foto: Rappl

Das Blizz Gourmet-Dinner am 13. und 14.11., ab 19 Uhr bietet ein hervorragendes 7-Gänge-Menü (Preis pro Person: 99 Euro) inklusive Weinbegleitung durch die Familien-Weingutsweine der Enothek „La famiglia“ (Wernberger Straße 2 in Regensburg-Haslbach).

Das Menü startet mit rosa gebratene Taubenbrust, gefolgt von einer Consommé vom Reh und getrüffelten Kartoffel-Ravioli. Als dritter Gang wird gebackene Fasanen-Roulade mit Spitzkohl-Salat an Speckschaum serviert. Anschließend geht es weiter mit Geschmortem vom Wildschwein (Teriyaki-Style) und Pak Choi sowie knusprigen Wan Tan. Als fünfter Gang verzaubert ein Mango-Sorbet mit Ingwer und Koriander. Dann folgen Zweierlei vom Reh, ein Kürbis-Maroni-Strudel und Pilze. Den krönenden Abschluss bilden ein Orangencrêpe und hausgemachtes weißes Kaffee-Eis.

 

 

Jetzt anmelden zum Blizz Gourmet-Dinner am Freitag, den 13., oder Samstag, den 14. November, ab 19 Uhr in der „Einkehr zur alten Post“ (Postplatz 1 in Ponholz).
Die Teilnehmerzahl zum Blizz Gourmet-Dinner ist begrenzt. Anmeldung bis 05.11. bei der Enothek „La famiglia“ unter Tel.: 0941/462912-10 bzw. 0179/5977101.

 

Blizz-Gourmet-Abend: Sechs-Gang-Menü inklusive Weinbegleitung von Enothek „La famiglia“

Mario Hahn

Ich bin Redakteur beim Blizz, Ihrer Wochenendzeitung für Regensburg und Umgebung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X