Adventszeit ist Backzeit. Jeder schwört auf sein eigenes Rezept. Doch welches Platzerl hat wirklich die Nase vorn?  Im großen Blizz-Backwettbewerb suchen wir daher das leckerste Weihnachtsplätzchen. Ein Super-Gewinn winkt!

Regensburg – Spitzbuben, Zimtsterne, Vanillekipferl und Co.: Weihnachten steht vor der Tür und wir sind schon so richtig im Backfieber. Und weil es anderen bestimmt ganz genauso geht, suchen wir jetzt im Rahmen unseres großen Blizz-Backwettbewerbs das leckerste Weihnachtsplätzchen der Region. Es winkt ein super-toller Preis!

Von Mario Hahn

Prächtig bunte Glasuren, Zuckerperlen, kandierte Früchte oder raffinierte Marmorierung: Weihnachtsplätzchen sind eine wahre Spielwiese für kreative und experimentierfreudige Bäckerinnen und Bäcker. Aber auch Traditionelles bzw. Klassiker dürfen gerne auf den Plätzchenteller – Hauptsache, es schmeckt lecker!
Deshalb der Aufruf an alle Meisterbäckerinnen und Meisterbäcker oder die sich dafür halten – der Region Regensburg:
Macht mit beim großen Blizz-Backwettbewerb!

Und wie funktioniert das alles? Ganz einfach! Schickt uns bis spätestens (!) Montag, den 10. Dezember, eine oder zwei Kostproben (jeweils vier Stück) Eurer leckersten Weihnachtsplätzchen – natürlich gut in Folie verpackt – an die Blizz-Redaktion (Heinkelstraße 1, 93049 Regensburg). Oder Ihr bringt sie einfach vorbei. Von Montag bis Freitag von 9.30 bis 12 Uhr sowie von 13.30 bis 16.30 Uhr ist die Abgabe möglich. Deadline des Blizz-Backwettbewerbs ist der 10. Dezember um 17 Uhr!

Nicht vergessen beim Einreichen der Weihnachtsplätzchen: Ein Namensschild bzw. -zettelchen mit den Kontaktdaten (Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer) sollte dabei sein. Um schlussendlich das leckerste Weihnachtsplätzchen der Region Regensburg in unserer Zeitung veröffentlichen zu können, benötigen wir natürlich auch noch das Rezept. Und – beim Abgeben wird, wenn Ihr mögt, auch noch ein Foto von Euch geschossen.

Eine backerfahrene Jury wird dann die kleinen Köstlichkeiten im Abschlusstest bewerten. Unter anderem mit dabei: Bäckermeister Rudi Hahn (Geschäftsführer Bäckerei Ebner) sowie Wolfgang Brich (Geschäftsführer von Medimax in den Regensburg Arcaden).

Der Gewinnerin oder dem Gewinner winkt ein XXL-Geschenk: Die „KMC 053 Chef Titanium Event Multifunktions-Küchemaschine“ im Wert von 899 Euro, gestiftet von Medimax in den Regensburg Arcaden. Die Kenwood-Küchenmaschine ist ein echter Alleskönner. Einmal aufs Knöpfchen gedrückt, fabriziert sie so gut wie alles im Alleingang. „Diese Küchenmaschine ist wahrlich ein Top-Gerät, der Ferrari unter den Küchenmaschinen sozusagen“, erklärt Medimax-Geschäftsführer Wolfgang Brich.

Also, worauf wartet Ihr noch? Rezeptbuch raus, Backofen vorheizen, mitmachen – und mit etwas Glück gewinnen!

Teilnahmebedingungen unter www.blizz-regensburg.de/teilnahmebedingungen

Wichtig! Die Gewinnerin oder der Gewinner muss den Preis bei Medimax in Regensburg direkt abholen!