Museum für Kinder des Bistums Regensburg im Advent Die Geschichte von magischen Christbaumkugeln und dem Engel Fridolin

Regensburg – Das Museum für Kinder, ein Projekt der Kunstsammlungen des Bistums Regensburg, erzählt Kindern von ca. 6 bis 12 Jahren am 14. und 21.12., je 14 Uhr, weihnachtliche Geschichten:

Domspatz Sebastian und die Taube Gurrletta sind gerne zu Besuch im Domschatz. Dort begegnen sie dieses Mal dem kleinen pausbäckigen Engel Fridolin. Die drei erleben viele spannende Abenteuer. Danach wird gemalt und gebastelt.

Mehr Infos unter www.bistumsmuseen-regensburg.de.

Claudia Böhm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X