Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Regensburg & Landkreis

Regensburg in Europa Das Plakat zum Bürgerfest ist da!

Kulturreferent Klemens Unger, die Künstlerin Antonie Bäumler und Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer (v.l.), präsentieren das Plakat zum Bürgerfest 2019. FOTO: Stadt Regensburg, Stefan Effenhauser

2019 ist wieder ein Bürgerfest-Jahr und die Vorbereitungen für das beliebte Fest laufen bereits auf Hochtouren. Das Plakat-Motiv zum diesjährigen Bürgerfest-Motto „Regensburg in Europa“ wurde soeben fertiggestellt: Ein besonders quirliges und farbenfrohes Bild der Regensburger Künstlerin Antonie Bäumler ist das Motiv.

Regensburg feiert mit den Regensburgern – und den Partnerstädten

Vom 28. bis zum 30. Juni 2019 wird das Bürgerfest einmal mehr viele Besucherinnen und Besucher – die Regensburgerinnen und Regensburger selbst sowie zahlreiche Gäste aus Nah und Fern – in die Regensburger Altstadt ziehen. In den Gassen und Plätzen der gesamten Altstadt mit Stadtamhof wird ab Freitag ein buntes und abwechslungsreiches Programm für alle geboten sein. Auch in diesem Jahr macht das Fest, das alle zwei Jahre vom Kulturreferat der Stadt Regensburg veranstaltet wird, Regensburg zur Bühne. Zahlreiche Orte, Plätze und Straßenzüge werden an drei Tagen mit Musik, Kunst, Theater, viel Unterhaltung, köstlichen kulinarischen Angeboten und vor allem viel guter Laune erfüllt sein. Die offizielle Eröffnung des Bürgerfestes findet am Freitag, 28. Juni, um 17.30 Uhr am Domplatz statt.

Das Bürgerfestplakat mit dem Motto „Regensburg in Europa“ von Antonie Bäumler. FOTO: Stefan Effenhauser

Vielfältiges Europa

Das Plakatmotiv zur diesjährigen Ausgabe spiegelt in besonderer Weise die Farbigkeit und Lebendigkeit des Bürgerfestes wider, sowie das gelungene Miteinander für das Fest der Regensburgerinnen und Regensburger. „Die einen kochen etwas, eine Frau übt einen Tanz, jemand stimmt sein Instrument, die anderen machen sich schön für das Fest“, so die Künstlerin Antonie Bäumler über das Motiv. Im Zentrum des Bürgerfestes steht heuer der europäische Gedanke und die langjährigen Partnerschaften, die Regensburg mit den Städten Clermont-Ferrand und Brixen verbindet. Mit beiden Partnerstädten wird in diesem Jahr ein rundes Jubiläum gefeiert. „Jedes Land hat seine Besonderheiten, jedes Land trägt etwas bei, für ein lebendiges, vielfältiges Europa. Regensburg liegt im Herzen Europas und wird von den verschiedensten Kulturen beeinflusst. Das macht Regensburg so schön“, bestätigt die Künstlerin.

Zur Künstlerin

Antonie Bäumler ist 1976 in Weiden geboren, aufgewachsen in Oberköblitz. Schon immer hat die Künstlerin leidenschaftlich und viel gemalt. Detailreiche Szenen aus dem Alltagsleben vermischen sich in ihren Arbeiten gekonnt mit unrealistischen und oft kuriosen Darstellungen. Antonie Bäumlers Werke lassen der Phantasie freien Lauf, machen gute Laune und entführen den Betrachter in die zauberhafte Bildwelt. In zahlreichen Ausstellungen in Regensburg und der Region waren Antonie Bäumlers Werke bereits zu sehen. Für zwei Kinderbücher hat die Künstlerin die Illustrationen beigesteuert.

Bürgerfest-Plakat ab sofort erhältlich

Das kunstvoll gestaltete Bürgerfestplakat soll nun die Wartezeit auf das Fest verkürzen. Erhältlich ist das Plakat in gedruckter Form ab sofort exklusiv in der Tourist Information im Alten Rathaus, im Format DIN A1 und als Kunstdruck um 5 Euro, im Format DIN A2 um 3 Euro.

Weitere Informationen zum Bürgerfest 2019 unter www.regensburg.de/kultur

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!
  1. Johann Josef Hagner

    Schön geworden !

Schreibe eine Antwort

Datenschutz
X