Erleichterung für RVV-Fahrgäste

Regensburg – Wann kommt welcher Bus? In der Domstadt informiert man sich darüber immer mehr über dynamische Fahrgastinformationssysteme. Zehn neue sog. DFIs wurden in den vergangenen Wochen an weiteren wichtigen Haltestellen im Stadtgebiet installiert. „Die Regensburger Busnutzer erfahren somit an insgesamt 46 Haltestellen übersichtlich und auf die Minute genau, wann die nächsten Stadt- und Regionalbusse kommen“, freut sich Manfred Koller, Geschäftsführer der „das Stadtwerk Regensburg GmbH“ und deren Tochter „das Stadtwerk Regensburg.Mobilität GmbH“.

Folgende neue Haltestellen sind nun ebenfalls mit TFT-Bildschirmen ausgestattet: Donaustaufer Straße, Klenzestraße, zwei am Krankenhaus St. Josef, Lilienthalstraße, TechCampus, zwei an der Weißenburgstraße und zwei am Georgenplatz. Ein weiterer Ausbau der dynamischen Fahrgastinformation ist in Planung.