Veranstaltungsprogramm der Agentur für Arbeit Regensburg Jobperspektiven für Studierende und Akademiker

Studierenden und Akademikern bietet der aktuelle Arbeitsmarkt gute Chancen für einen erfolgreichen Start ins Erwerbsleben. „Allerdings machen wir auch die Erfahrung, dass der Berufseinstieg nicht immer reibungslos verläuft und der Traumjob auch für Akademiker nicht vom Himmel fällt“, so Dominique Gottwald, Teamleiterin des Hochschulteams der Agentur für Arbeit Regensburg.

Neues Veranstaltungsprogramm
Dominique Gottwald,
Teamleiterin
des Hochschulteams. Foto: Agentur für Arbeit

Mit dem neuen Veranstaltungsprogramm für das Wintersemester 2019/2020 werden Studierende und Akademiker bei ihren beruflichen Plänen unterstützt. Bewusst wurde der Schwerpunkt auf Workshops rund um die Themen Bewerbung und Selbstpräsentation gelegt. „Uns ist es wichtig, Interessierten Zeit und Raum zu geben in Kleingruppen an ihrer Profilbildung zu arbeiten und dadurch zu ermöglichen, dass jeder Teilnehmer einen großen individuellen Nutzen aus unseren Veranstaltungen zieht“, betont die Teamleiterin. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, arbeite man eng mit Referenten aus Fach- und Führungspositionen der Wirtschaft, von Verbänden und Institutionen zusammen, so Gottwald weiter.

Kostenlose Veranstaltungen bis 9. Januar

Alle Veranstaltungen im Zeitraum vom 15. Oktober bis zum 9, Januar sind kostenlos, eine vorherige Anmeldung ist notwendig.

Das detaillierte Programm finden Interessierte und nützliche Links, wie z.B. zu ausgewählten Jobbörsen und -suchmaschinen direkt als PDF >> „Akademische Berufe – Veranstaltungsprogramm“ oder auf der Website der Agentur für Arbeit Regensburg: www.arbeitsagentur.de.

Claudia Böhm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X