Waldausflug des Kindergartens „Burg Drachenstein“

Waldausflug des Kindergartens „Burg Drachenstein“
Anzeige

Spannende Spiele und Aufgaben für Johanniter-Kindergartenkinder

Die Kinder des Johanniter-Kindergartens „Burg Drachenstein“ in Irlbach haben vor kurzem einen spannenden Nachmittag erlebt. Passend zum Qualitätsziel des Kindergartens „Familie in Bewegung“ haben die kleinen Johanniter mit ihren Eltern einen Ausflug zum Waldhaus in Einsiedel unternommen. Während der Wanderung durch den Wald durften die Kinder mit der Hilfe von ihren Eltern an verschiedenen Stationen einige Aufgaben lösen.

So führten die Kinder bei einer Vertrauensübung ihre Eltern, die eine Augenbinde getragen haben, durch den Wald. Bei einer Riechstation rochen sie an verschiedenen Behältern und versuchten dann herauszufinden, was sich darin befand. Sie knoteten außerdem in Teamarbeit Erdnüsse an eine Schnur und hängten diese dann als Eichhörnchen-Futter in die Büsche. „Die Kinder hatten bei allen Aufgaben jede Menge Spaß und haben diese alle sehr gut gemeistert“, resümierte Kindergartenleitung Kerstin Schönberger.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!
Anzeige

Mario Hahn

Ich bin Redakteur beim Blizz, Ihrer Wochenendzeitung für Regensburg und Umgebung. Alle meine Beiträge finden Sie <a href="/author/mario-hahn">auf meiner Autoren-Seite</a>.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fotostrecken x

X