Weiterbildung an der Technischen Hochschule Deggendorf Neue berufsbegleitende Studienangebote

Teilen Sie diesen Artikel

Im September starten sechs berufsbegleitende Studienangebote am Weiterbildungszentrum der Technischen Hochschule Deggendorf (THD). Interessierte können sich bei den Informationsabenden jeweils ab 18 Uhr zu folgenden berufsbegleitenden Studiengängen informieren:

  • Master Cyber Security (Schwerpunktwahl): Mittwoch, 5. Juni: Für Bachelorabsolventen der Ingenieurswissenschaften und der Informatik
  • Masterstudiengang Management (Schwerpunktwahl): Dienstag, 25. Juni: Für Bachelorabsolventen aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften mit und ohne Berufserfahrung
  • Masterstudiengang Risiko- und Compliancemanagement: Montag, 1. Juli: Wird in Kooperation mit der TÜV SÜD Akademie und der RiskNet GmbH angeboten. Im Studium enthalten ist die Zertifizierung zur Qualitätsmanagement-Fachkraft der TÜV SÜD Akademie
  • MBA Unternehmensgründung und –führung: Dienstag, 2. Juli: Speziell für Unternehmer, Gründungsinteressierte und Unternehmensnachfolger. Im Studium enthalten ist das Silicon Valley Program (1-wöchiger Auslandsaufenthalt an der Eliteuniversität in Santa Clara, USA)
  • Masterstudiengang Public Management: Mittwoch, 3. Juli: Für Fach- und Führungskräfte aus öffentlichen Verwaltungen. Der Studiengang wird in Kooperation mit der Hochschule für den öffentlichen Dienst Bayern in Hof angeboten
  • Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik (Schwerpunkt Data Science): Donnerstag, 11. Juli: Vermittlung von Kenntnissen in den Bereichen Informatik (Software-Entwicklung und Programmierung), BWL und Big Data

Anmeldung und mehr Infos bei Weiterbildungsreferentin Corina Brunner unter corina.brunner@th-deg.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.