Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Blizz Leserreporter, Sport

Blizz Leserreporter Handball: Erlangens Büdel vor Debüt in der Nationalmannschaft

(Jocki_Foto, Erlangen): Nico Büdel: Ich bin sehr stolz, dass der Bundestrainer mich ausgewählt hat

Der 29-jährige ist bereits der vierte Erlanger nach Ole Rahmel, Nikolai Link und Nicolai Theilinger, der für die Deutsche Handball-Nationalmannschaft nominiert wurde

Bundestrainer Christian Prokop hat am heutigen Montag den 16er-Kader der Deutschen Handball-Nationalmannschaft für die zwei ausstehenden Qualifikationsspiele der EHF Euro 2020 bekannt gegeben. Nico Büdel, der Spielmacher des HC Erlangen, hat sich in den Fokus des Bundestrainers gespielt und wird somit im Juni gegen Israel (12.06. / in Tel Aviv) und vor heimischer Kulisse gegen Kosovo (16.06. / in Nürnberg) sein Debüt im DHB-Team geben.

Glücklich über den Anruf vom Bundestrainer

In 32 Spielen erzielte der 29-Jährige 138 Tore für den HC Erlangen und ist mit 60 Assists nicht nur bester Werfer der Franken, sondern auch effektivster Vorbereiter. Die Belohnung für seine starken Leistungen kam am heutigen Montag: Seine Qualitäten blieben auch Christian Prokop nicht verborgen, der den torgefährlichen Mittelmann mit zur Länderspielreise im Juni nehmen wird.

Nationalmannschaft kommt auch in die ARENA

Nach dem Qualifikationsspiel gegen Israel darf der gebürtige Offenbacher zum Abschluss vor heimischer Kulisse in der Arena Nürnberger Versicherung auflaufen. Für Nico Büdel geht dabei ein Traum in Erfüllung: „Als ich den Anruf von Bundestrainer Christian Prokop bekam war ich natürlich über glücklich. Ich denke, dass es für jeden Leistungssportler ein absoluter Traum ist für sein Heimatland spielen zu dürfen. Ich freue mich sehr über die Nominierung und auf die bevorstehende Länderspielreise, die mit einem „Heimspiel“ in Nürnberg enden wird“, sagte Nico Büdel am Montagmorgen. Neben dem 200fachen Nationalspieler Carsten Lichtlein, den zwei frisch gebackenen Pokalsiegern Quentin Minel und Sebastian Firnhaber, dem aktuellen weißrussichen Meister Sime Ivic und dem “177-Tore-Mann” Antonio Metzner wird nächste Saison somit auch ein aktueller deutscher Nationalspieler das Trikot des HC Erlangen tragen.

Der Euro-Kader steht

Der 16-köpfige Kader der deutschen Handball-Nationalmannschaft für die Qualifikationsspiele der EHF Euro 2020 sieht nun so aus: Tor: Dario Quenstedt (SC Magdeburg), Till Klimpke (HSG Wetzlar) Linksaußen: Marcel Schiller (Frisch Auf Göppingen), Yves Kunkel (MT Melsungen) Rückraum links: Finn Lemke (MT Melsungen), Philipp Weber (SC DHfK Leipzig), Sebastian Heymann (Frisch Auf Göppingen) Rückraum Mitte: Niclas Pieczkowski (SC DHfK Leipzig), Marian Michalczik (TSV GWD Minden), Nico Büdel (HC Erlangen) Rückraum rechts: Kai Häfner (TSV Hannover-Burgdorf), Franz Semper (SC DHfK Leipzig) Rechtsaußen: Timo Kastening (TSV Hannover-Burgdorf), Tobias Reichmann (MT Melsungen) Kreis: Johannes Golla (SG Flensburg-Handewitt), Erik Schmidt (Füchse Berlin)

MT Melsungen kommt am Mittwoch

Wer den frisch nominierten Nationalspieler in Aktion sehen will: Am kommenden Mittwoch steht das letzte Heimspiel der Saison auf dem Programm der Franken und Nico Büdel läuft in der Startformation auf. Am Tag vor Christi Himmelfahrt will der HC Erlangen ein letztes Mal vor heimischer Kulisse alles in die Waagschale werfen, um gegen das Top-Team aus Melsungen einen Heimsieg feiern zu können. Im Vorfeld dieser Partie findet die Verabschiedung der Spieler statt, die den HC Erlangen verlassen werden.

Am Schluss mit den Fans feiern

Wie in den vergangenen Jahren hat der HC Erlangen auch zum diesjährigen letzten Heimspiel Einiges vorbereitet. Nach dem Spiel öffnet der HC Erlangen den Innenraum der Arena Nürnberger Versicherung, um den Fans so die Möglichkeit zu geben noch einmal ganz nah an ihre Idole heranzukommen. Abgerundet wird das Saison-Finale dann durch Freibier, welches der Premiumpartner Tucher den fränkischen Handballfans zur Verfügung stellt.

Tickets für das Spiel gegen die MT Melsungen sind im Online-Shop und an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen erhältlich.

www.hl-studios.de aus Erlangen unterstützt seit vielen Jahren den Erlanger Handballsport als Agenturpartner und ist Spielerpate von Spielmacher und Nationalspieler Nico Büdel.

Weitere Informationen: http://www.hc-erlangen.de

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

Schreibe eine Antwort

Theme von Anders Norén

X