Jahn Regensburg startet mit Kantersiegen

Teilen Sie diesen Artikel

Testspiele: Einem 13:1 folgte ein 12:0

Regensburg – Der SSV Jahn ist mit zwei Kantersiegen ideal in die Saisonvorbereitung gestartet. Doch Zeit zum Durchschnaufen haben Cheftrainer Achim Beierlorzer und seine Mannschaft nicht – bereits an diesem Wochenende warten die nächsten Prüfsteine. Derweil hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) die ersten beide Spieltage der 2. Bundesliga terminiert.

Von Mario Hahn

13:1 – so stand es nach 90 Minuten im ersten Testspiel beim TB/ASV Regenstauf. Vor 1.000 Zuschauer sorgte die Jahn-Elf frühzeitig für klare Verhältnisse. Nach Treffern von Vrenezi, zwei Mal Freis, zwei Mal George, Geipl und Neuzugang Thalhammer gingen die Rothosen mit 7:0 in die Halbzeit. Je zwei Mal Nietfeld und Hyseni sowie Stolze und Neuzugang Dej machten die restlichen Buden. Regenstaufs Halo gelang der Ehrentreffer für den engagierten Bezirksligisten.

Einen Tag nach dem 13:1 traf die Beierlorzer-Elf auf den FC Gottfrieding. Auch der Dingolfinger Kreisklassist war lediglich ein Sparringspartner für den Jahn. Folgerichtig endete die Partie mit 12:0. Torschützen auf Seiten der Regensburger waren Grüttner, zwei Mal Adamyan, Dej, zwei Mal Lais, Geipl, U-21-Spieler Pfab, zwei Mal George sowie Hyseni und Vrenezi.

Samstag sind die Rothosen beim ASV Cham

Testspiel Nummer drei stand am Freitag (18 Uhr) an. Die Partie gegen den FC Schweinfurt fand leider nach Redaktionsschluss statt. Mit dem Testspiel beim ASV Cham steht am Samstag ein besonderes Highlight der Sommervorbereitung auf dem Programm. Ermöglicht und maßgeblich organisiert wird es von der Unternehmensgruppe Rädlinger aus Cham, die sowohl dem ASV als auch dem Jahn eng verbunden ist – dem SSV als Premium Partner, dem ASV als Sponsor des Jugendförderprogramms „Heldenschmiede“. Der ASV Cham wiederum gehört zu den Partnervereinen des Jahn-Nachwuchsleistungszentrums Jahnschmiede. Die Partie beginnt um 13 Uhr im Kappenberger Sportzentrum im Quader (Cham); ab 11.30 Uhr startet das Familienprogramm.

1. und 2. Spieltag terminiert

Übrigens: Das erste Saisonspiel findet am Samstag, 4. August, um 15.30 Uhr in der Continental Arena gegen den FC Ingolstadt statt. Das zweite Spiel bestreitet der Jahn am Freitag, 10. August, um 18.30 Uhr beim SC Paderborn 07.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.