Jfg Donautal Turniersieger bei SV Sallern JFG Donautal Turniersieger bei SV Sallern

Regensburg. Die JFG Donautal setzte sich souverän beim Sommerturnier des SV Sallern durch und gewann alle Spiele. Auf den weiteren Plätzen des Fußballevents für D-Jugendteams (U13) folgten FC Jura, SV Sallern, FC Alburg und RT.

Jugendleiter Detlef Staude dankte den beiden Schiedsrichtern Sven Zimmermann, die in dem fairen Turnier ohne Karte auskamen. Für alle Kinder gab‘s Urkunden und für die Vereine Spielbälle.

Gespielt wurde zudem noch ein Integrationsturnier für Jugendliche und junge Erwachsene auf Platz 2, das Christian Fenzl und Bianca Walter organisiert hatten. Die 35 jungen Leute freuten sich nach fast drei Stunden Fußball auf Putensteaks vom Grill, die der SV Sallern spendierte.

Die Spieler kamen unter anderem aus Syrien, Irak, afrikanischen Ländern, Russland, Rumänien, Türkei und alle aus Bayern.

Detlef Staude

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X