Neuer, Müller und Kroos vor Einsatz bei 6. Fußball-Turnier Nationalmannschaft

Drei DFB-Spieler stehen vor ihrer jeweils sechsten Welt- oder Europameisterschaft. Foto: Christian Charisius/dpa

Herzogenaurach (dpa) – Manuel Neuer, Thomas Müller und Toni Kroos stehen vor ihren jeweils sechsten Turnier-Einsätzen bei Welt- oder Europameisterschaften.

Das Trio, das gemeinsam bei der WM 2010 erstmals für die DFB-Elf spielte und 2014 gemeinsam Weltmeister wurde, rückt damit in der Rangliste auf den mit sechs weiteren Ex-Weltmeistern geteilten fünften Platz vor.

Bei mehr als sechs Turnieren kamen nur Lothar Matthäus (9) sowie die Rio-Champions Miroslav Klose, Bastian Schweinsteiger und Lukas Podolski (je 7) für die Fußball-Nationalmannschaft zum Einsatz.

Neuer wird mit einem Einsatz gegen Frankreich am Dienstag der erste deutsche Torwart sein, der bei mindestens sechs Turnieren spielte. Sepp Maier und Jens Lehmann waren zwar auch bei sechs Turnieren dabei, spielten aber nur bei fünf beziehungsweise zwei Großereignissen. Oliver Kahn war sogar sieben Mal nominiert, spielte aber nur bei jeweils zwei Welt- und Europameisterschaften.

Köpke über Rekordmann Neuer: 100. Länderspiel hat ihn bewegt

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

FacebookWhatsAppTwitterTelegramFlipboardEmail
FacebookWhatsAppTwitterTelegramFlipboardEmail