Saisonbeginn beim Sportholzfällen

Athleten starten Vorbereitung für STIHL TIMBERSPORTS®

Thomas Hofbauer und Wolfgang Kraus aus Regenstauf wollen beim Amarok Cup in Murrhardt erfolgreich ins Sportjahr 2017 starten und machen sich nun ans Warm-Up für die Saison. Je näher die Wettkämpfe rücken, umso mehr gehen sie vom Kraft- und Ausdauertraining während des Winters zu Axt und Säge über, um an Technik, Kraft und Schnelligkeit zu feilen.

Thomas Hofbauer auf dem Springboard

STIHL TIMBERSPORTS® setzt als Königsklasse im Sportholzfällen bei den Sportlern besondere Ausdauer, Kraft und vor allem die richtige Technik voraus. Im Rahmen spezieller Trainingscamps trainieren die Athleten die anspruchsvollen Disziplinen; auf dem offiziellen Trainingsstützpunkt in Mellrichstadt (Bayern) finden mehrmals im Jahr solche Camps unter professionellen Bedingungen statt. Ergänzend wählt jeder Sportler ein individuelles Vorbereitungsprogramm. Übrigens ist der Einstieg in STIHL TIMBERSPORTS® dank regelmäßiger Probetrainings für jeden möglich. Info unter Tel. 0201/8422445 oder Christopher.Borghorst@tas-agentur.de.

Mario Hahn

Ich bin Redakteur beim Blizz, Ihrer Wochenendzeitung für Regensburg und Umgebung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X