Am Vatertag mit agilis an den Chiemse Sonderzug nach Prien am Chiemsee

Teilen Sie diesen Artikel

Regensburg – Am 30. Mai ist Vatertag. Für einen besonderen Ausflug schickt agilis dazu einen Sonderzug nach Prien am Chiemsee. Anmeldungen ab sofort möglich. Erstmals bietet agilis heuer drei Tagesausflüge mit je einem Sonderzug außerhalb des agilis-Netzes an. Die erste Fahrt führt ans „Bayerische Meer“, den Chiemsee. Mit Snacks im Zug, Gästebetreuern und einem runden Programm vor Ort, inklusive Schifffahrt zur bekannten Frauen- bzw. Herreninsel, wird der Tag sicherlich unvergesslich.

Der Sonderzug fährt am 30.5. u.a. um 7.02 Uhr am Bahnhof in Neumarkt und um 7.49 Uhr am Hauptbahnhof Regensburg ab. Ein- bzw. Ausstiegsbahnhöfe sind: Neumarkt (Oberpf), Parsberg, Beratzhausen, Regensburg-Prüfening, Regensburg Hbf, Obertraubling, Neufahrn (Niederbay) und Landshut Hbf. Die Rückfahrt ab Prien ist um 18.32 Uhr. Der Preis von 55 Euro pro Person beinhaltet die Hin- und Rückfahrt mit reserviertem Sitzplatz, Snacks im Zug, Gästebetreuung, eine nostalgische Dampflokfahrt in Prien und die Schifffahrt.

Anmeldungen: www.agilis.de/tagesausflug oder telefonisch im Reisebüro Strobel unter 08281/9993703.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.