Autohaus Bieber in Sarching präsentiert den neuen Ssang Yong Korando Oktoberfest beim Bieber

Sarching – Das Autohaus Bieber lädt zum traditionellen Oktoberfest. Dabei präsentiert der lizenzierte SsangYong-Partner das neueste Modell Korando. Der Kompakt-SUV aus Südkorea überzeugt nicht allein wegen seines auffallenden Designs.

Von Mario Hahn

Bühne frei für den neuen SsangYong Korando: Bereits auf dem diesjährigen Genfer Automobilsalon im Frühjahr feierte die vierte Modellgeneration des Kompakt-SUV ihre Weltpremiere. Nun wird der Südkoreaner im Autohaus Bieber (Heisinger Straße 7 in Sarching) beim Oktoberfest am 28. September (von 9 bis 15 Uhr) vorgestellt. Auf die Besucher warten interessante Gespräche, lohnende Eindrücke und herzhafte Schmankerl. Neben der Präsentation des neuen SsangYong Korando – und des komplett neu entwickelten SsangYong Tivoli – können auch alle anderen gängigen Suzuki-Modelle bestaunt und probegefahren werden. Denn das Autohaus Bieber ist auch der Experte für die japanische Marke Suzuki.

Der neue, verbesserte SsangYong Korando kombiniert modernes Design mit verbesserter Qualität und mehr Platz im Innenraum, fortschrittlichen Assistenz- und Sicherheitssystemen sowie höchster Konnektivität. Die sportlich-robuste Optik des Kompakt-SUV unterstreichen der unverwechselbare Kühlergrill und neue Scheinwerfer.
„Der neue Korando ist ein weiterer Beweis für den Quantensprung, den SsangYong gemacht hat: Modernes Design, innovative Technologien, hohe Sicherheitsstandards und neue Antriebsoptionen, die bald auch die Elektrifizierung umfassen, belegen dies“, erklärt Bieber-Verkaufsleiter Robert Marcen.
Mehr Infos am Oktoberfest im Autohaus Bieber oder unter Tel.: 09403/95030 bzw. www.autohaus-bieber.de.

Mario Hahn

Ich bin Redakteur beim Blizz, Ihrer Wochenendzeitung für Regensburg und Umgebung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X