Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Wirtschaft (Anzeigen)

Breitschaft: Tag der offenen Tür

Schüler der Klasse 7a stellten am Tag der offenen Tür in den Privaten Schulen Breitschaft gemeinsam mit Deutschlehrerin Berit Heyse tolle Projekte vor

Die Privaten Schulen Breitschaft öffneten ihre Türen für die interessierte Öffentlichkeit

Letzte Woche öffneten die Privaten Schulen Breitschaft ihre Türen und stellten der Öffentlichkeit ihr weit gefächertes Angebot vor. Viele Interessierte informierten sich vor Ort über die Wirtschaftsschule, die FOS Wirtschaft und Verwaltung und die seit einem Jahr bestehende FOS Gestaltung. Lehrkräfte und Schüler gewährten Einblick in den Schulalltag und den neuen LehrplanPlus der Wirtschaftsschulen. So konnte man am Schülerleistungsschreiben seine Kenntnisse testen, die Englischklassen boten Hörverständnisse an, Börsenspekulanten waren ebenso willkommen wie Mathematiker, die sich an linearen Funktionen versuchen wollten. Das Übungsunternehmen Iliotec hatte seine Türen geöffnet und präsentierte das Profilfach der Wirtschaftsschule: Alle Wirtschaftsschulen sind miteinander über das Übungsfirmenportal verbunden und betreiben so fiktiven Handel untereinander. Ein sehr praxisorientiertes Fach, das im neuen Lehrplan auch zu den Prüfungsfächern gehört. Der neue LehrplanPlus gilt ab dem kommenden Schuljahr für alle Jahrgangsstufen und fördert kompetenzorientiertes Lernen. Die offene Ganztagsbetreuung stellte ihr Angebot vor und fand mit ihrer Tombola großen Anklang. Für Kunstbegeisterte zeigte die FOS Gestaltung ihre Ausstellung zum Thema „Traum“, die bereits in der Sigigsmundkapelle der VHS zu sehen war. Schul- und Geschäftsleiterin Barbara Kasberger zog ein positives Resümee. Viele Beratungsgespräche konnten geführt werden und ganz besonders erfreut gab sie sich über das große Interesse an der FOS Gestaltung, die eine wertvolle Ergänzung der Schullandschaft darstellt. Mehr Infos über die Privaten Schulen Breitschaft unter www.schulen-breitschaft.de, bzw. unter Tel.: 0941/5957130 und natürlich auf Facebook.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

Schreibe eine Antwort

Datenschutz
X