Euroassekuranz spendet 27.660 Euro für Aktion Kinderbaum Geld aus interner Versteigerung auf Weihnachtsfeier

Teilen Sie diesen Artikel

Die Euroassekuranz Versicherungsmakler AG sammelte 27.660 Euro für die Aktion Kinderbaum der Stadt Regensburg. Das Geld stammt aus einer Versteigerung bei der internen Weihnachtsfeier. Den Spendenscheck überrechte Inhaber Helmuth Newin an Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer und Melanie Brunner von der Stadt Regensburg. Die Aktion Kinderbaum unterstützt schnell und unbürokratisch Regensburger Kinder, deren Eltern sich beispielsweise keine Klassenfahrt leisten können. Für Helmuth Newin und seine Mitarbeiter ist die Unterstützung Bedürftiger als ein in Regensburg heimisches Unternehmen ein großes Anliegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.