Gartencenter Bellandris Haubensak in der Bajuwarenstraße verkauft am Freitag und Samstag den „Gute-Taten-Baum“ „Schnapp dir den besten Bayerwälder“

Regensburg – Bald hat er seinen großen Auftritt: Der Weihnachtsbaum. Nichts ist in der Vorweihnachtszeit so wichtig wie genau den richtigen Baum für sein Zuhause zu finden. Alexander Haubensak von Bellandris Haubensak hat für den Verkaufsendspurt eine tolle Idee. „Wir wollen diesen Freitag und Samstag bei uns im Gartencenter in der Bajuwarenstrasse für jeden verkauften Weihnachtsbaum, geschlagen oder im Topf, 15 Euro an den Verein Charivari-Einzelschicksale e.V. spenden.“
Im Bellandris Haubensak läuft zur Zeit der große Christbaumverkauf unter dem Motto „Schnapp dir den besten Bayerwälder“. Alle Besucher des Gartencenters können an diesem Freitag und Samstag von 9 bis 20 Uhr sich ihren „Guten-Taten-Baum“ aussuchen und ihren persönlichen Beitrag zu den unzähligen Einzelschicksalen in der Region leisten.
Bastian Hoffstetter, Fachberater im „Team Weihnachtsbäume“, steht in einem Meer von duftenden Nordmanntannen und greift mit geschultem Auge ein besonders schönes Exemplar heraus. „Unsere Weihnachtsbäume kommen aus dem bayerischen Wald sind ungespritzt und aus ökologischer Anzucht; die Bäume sind handverlesen und wurden bereits im Sommer in der Plantage ausgewählt.“
Über 500 Nordmanntannen wurden im Verkauf aufgestellt, aus denen der Kunde seinen besten Bayerwälder auswählen kann. Mit seinen Kollegen steht Bastian Hoffstetter nicht nur bei der Auswahl des Baumes zu Seite, sondern auch das Anspitzen und Einnetzen des Baumes ist bei Haubensak kostenlos und auch beim Einladen des guten Stücks ins Auto sind die freundlichen Verkäufer behilflich.

Mario Hahn

Ich bin Redakteur beim Blizz, Ihrer Wochenendzeitung für Regensburg und Umgebung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X