Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Wirtschaft (Anzeigen)

Geballtes Wissen bei der Ostbayernschau in Straubing Versicherung informiert über Arbeitssicherheit und Gesundheitsförderung

(V. li.): Fritz Allinger (Leiter der Prävention der SVLFG Bayern), Claudia Erndl (Kreisbäuerin des Landkreises Straubing-Bogen), Gerhard Stadler (Kreisobmann), Rosi Steinberger (MdL), Margarethe Stadler, (Ehrenkreisbäuerin des Landkreises Straubing-Bogen), Klaus Klugmannn und Stefan Adelsberger, Mitarbeiter der SVLFG

Straubing – Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau vereint Unfall-, Kranken-, Pflegeversicherung und Alterssicherung unter einem Dach. Derzeit ist sie mit einem Informationsstand auf der Ostbayerschau in Straubing vertreten.

Mitgliedern und Interessierten erläutert sie ihre Angebotspalette und ihr Ziel, ihre Sicherheitsphilosophie in ganz Deutschland flächendeckend zu etablieren.
Die SVLFG hält maßgeschneiderte Gesundheits- und Vorsorgeangebote für alle Versicherten bereit. So gibt es etwa für pflegende Angehörige eine Trainings- und Erholungswoche, ein psychosoziales Netzwerk mit einem Seminar „Gesprächsführung nach traumatischen Ereignissen“ oder ein kompaktes viertägiges Kursangebot, bei dem sich Teilnehmer/innen erholen und gleichzeitig aktiv etwas für sich tun können. Auch ein Seminar „Stressmanagement“ wird veranstaltet, durch das die gesundheitsbezogene Lebensqualität verbessert werden soll. Besonderes Augenmerk wird bei der SVLFG auch auf den Aspekt „Trittsicherheit“ gelegt. Ziel bei den Angeboten ist es, die Gesundheit zu erhalten und zu fördern sowie arbeistbedingte Gesundheitsgefahren zu vermeiden.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

Schreibe eine Antwort

Datenschutz
X