Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Sport, Wirtschaft (Anzeigen)

Hahnzelt fest in Händen des SSV Jahn und seiner Fans

Die Autogramme der Spieler waren eine äußerst begehrte Trophäe für die Jahn-Fans Foto: Hahnzelt

Riesiger Andrang der Fans auf der Dult

Hahn und Jahn passen einfach zusammen. Schon seit vielen Dulten gibt es im Hahn Festzelt die rot-weiß dekorierte Jahn-Box. Diese befindet sich auch noch günstig zwischen Ausschank, Bar und Bühne. Nicht nur Jahnfans nutzen die Tische in der Box, um während der Regensburger Dulten dort ausgiebig zu feiern. Und das war genau das richtige Stichwort für den neuen Jahn-Fanabend am ersten Dult-Montag. Nach einer aufregenden Drittliga-Saison des Regensburger Fußball-Traditionsvereins gibt es ja auch allen Grund zu feiern. „Es war eine eindrucksvolle und emotionale Saison für den SSV Jahn und das hat sich auch im Fanabend komplett wieder gespiegelt“, freut sich Festwirt Michael Hahn. Zusammen mit seinem Team und Vertretern des Vereins hat er den Abend geplant. „Der ganze Abend stand im Zeichen des Fußballs. Auf die Gäste wartete unter anderem eine Autogrammstunde, ein Tischkicker und man konnte sein Können beim Torwandschießen unter Beweis stellen“. Als Zuckerl präsentierten die Gewekiner Buam + Madl noch ihre neue Jahn-Hymne „SSV unsre Liebe“.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!

Schreibe eine Antwort

Datenschutz
X