HausModernisierer erfüllen Wünsche Aus zwei Minibädern soll ein großes Badezimmer werden

Teilen Sie diesen Artikel

Teugn – Richtig viel Platz, hochwertige Materialien und freundliche Farbe soll es bieten, das neue Wohlfühlbad, das man gerne hätte.

Oftmals scheuen sich Hausbesitzer davor, zwei benachbarte Badezimmer zusammenzulegen, weil vieles noch völlig unklar ist: Spielt die Statik überhaupt mit? Inwieweit können vorhandene Anschlüsse genutzt werden? Was wird das umfangreiche Bauvorhaben kosten? Und wieviel Zeit wird es beanspruchen?

Das Team der HausModernisierer besteht aus Fachhandwerkern und Beratern und steht von der Planung bis zur Umsetzung seinen Kunden immer als ein zuverlässiger Partner zur Verfügung.

„Wir können zwei kleine Bäder in ein großzügiges Traumbad verwandeln. Und das in kürzester Zeit und ganz nach den Vorstellungen der Bauherren“, bestätigt das Team der HausModernisierer. „Dabei achten wir auf den Einsatz zeitgemäßer Technik, die den Aufenthalt im Bad zu einem Erlebnis werden lässt. Stimmungsvolle Farben für Boden- und Wandgestaltung runden das Badinterieur ab.“

Mehr Informationen gibt es direkt bei den HausModernisierern in Teugn, Ringstraße 5, sowie unter der Telefonnummer 09405/609990 und im Internet auf der Seite www.die-hausmodernisierer.de.

Übrigens: Am 3. Februar von 13 bis 16 Uhr veranstalten die HausModernisierer einen Schausonntag in ihren Räumlichkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.