Wirtschaft (Anzeigen)

Mit Söllner Reisen von Regensburg aus ganz Europa entdecken Wer schlau ist, sichert sich jetzt den Drei-Prozent-Frühbucher-Rabatt von Söllner Reisen

Foto: Söllner Reisen

Regensburg – Gut gebucht, ist halb verreist! Klar kann man auch kurzentschlossen seinen Urlaub im Reisebüro seines Vertrauens buchen, wer jedoch auf der sicheren Seite sein möchte, der sollte doch schon jetzt bei Söllner Reisen vorbeischauen und sich sein Traumziel aussuchen. Denn was für Spätbucher gilt, ist auch für Frühbucher nicht vom Tisch. Schon jetzt bietet der Regensburger Reiseveranstalter einen Drei-Prozent-Frühbucher-Rabatt auf alle Reisen, die bis zum 4. März gebucht werden.

Die Auswahl an Erholungszielen ist bei Söllner vielfältig. Ob Gardasee, Südtirol, ein Trip in den Süden Englands, die Fjorde in Skandinavien, in die Ewige Stadt Rom, an den Fuß des Vesuvs nach Neapel oder an die Amalfi-Küste – bei den Experten von Söllner Reisen findet sich für jeden Urlauber die passende Reise. Besonders praktisch: Sämtliche Rund- und Besichtigungs-Reisen starten und enden in Regensburg. Das garantiert Erholung und Entspannung von Anfang bis Ende, vom Einstieg in die supermodernen Söllner-Busse bis zur Rückkehr in die Heimat.
Mehr Infos gibt‘s in den Söllner Reisebüros in der Simmernstraße 41 (Tel. 0941/90896) und Unter den Schwibbögen 13+15 (Tel. 0941/5998580) sowie unter www.soellner-reisen.de.

Schreibe eine Antwort

Theme von Anders Norén