Räumungsverkauf in der Bunten Truhe in Regenstauf

Aktualisiert vor 3 Jahren von Mario Hahn

Bis zu 70 Prozent Rabatt in der Bunten Truhe in Regenstauf

Nach mehr als 50 Jahren schließt ein Traditionsunternehmen. Die Bunte Truhe, lange Zeit im Donau-Einkaufszentrum beheimatet und derzeit in der Hauptstraße 1a in Regenstauf zu finden, öffnet nächsten Samstag, den 12 Mai, zum letzten Mal ihre Pforte. „Es tut mir leid, aber aus gesundheitlichen Gründen geht es nicht mehr“, erklärt Inhaber Reinhold Braun. Er hofft, dass in der nächsten Woche noch viele Kunden kommen, so dass seine außergewöhnlichen Deko- und Kunstobjekte eine neue Heimat finden. Eines ist sicher: Es lohnt sich! Denn es gibt auf alles 50 bis sagenhafte 70 Prozent Rabatt. Wer etwa auf der Suche nach einem tollen Muttertagsgeschenk und die Nase voll hat von Blumen oder Pralinen, ist in der Bunten Truhe bestens aufgehoben.

Auf über 600 Quadratmetern findet man Tausende von unterschiedlichsten Dekorationsartikeln, die jeden Garten oder jede Wohnung schöner machen. Seien es Engel, Kreuze, Gilde-Clowns, Tierfiguren, Ker-zen aller Art, moderne Kunst, alte Kunst, Namensschilder, Heiligenfiguren oder – ganz exklusiv – Hinterglasbilder mit Namenspatronen, alle handgefertigt aus Österreich… in der Bunten Truhe gibt es ziemlich viel, was das Wohnen schöner macht. Übrigens: Parkplätze stehen ausreichend zur Verfügung. Öffnungszeiten: Mo. bis Sa. von 9.30 bis 18 Uhr. Mehr Infos: www.bunte-truhe-regensburg.de; brapa@t-online.de; Tel.: 09402/5042687.

Mario Hahn

Ich bin Redakteur beim Blizz, Ihrer Wochenendzeitung für Regensburg und Umgebung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.