Regensburg: Autohaus Baudisch erweitert sein Angebot Langjähriger KIA-Vertragspartner ist jetzt zusätzlich auch EU-Neuwagen-Center Regensburg, spezialisiert auf die Marke KIA.

Regensburg – Wo in der Region soll ich mir einen KIA kaufen? Diese Frage zu beantworten, ist simpel. Natürlich im Autohaus Baudisch. Das Traditionsunternehmen (An der Irler Höhe 1) ist schließlich Ihr KIA-Vertragspartner für Regensburg. Und das Beste: Das Autohaus Baudisch ist ab sofort auch zusätzlich das EU-Neuwagen-Center Regensburg, spezialisiert auf die südkoreanische Marke KIA. Somit zementiert das Autohaus Baudisch seine Stellung: „Wir sind die Nummer 1 in Sachen KIA in Regensburg und ganz Ostbayern!“

Von Mario Hahn

Erich Söldner,
Geschäftsführer Autohaus Baudisch

Erich Söldner ist es wichtig zu erwähnen: „Das EU-Neuwagen-Center Regensburg ist lediglich ein zweites Standbein.“ Der Chef vom Autohaus Baudisch weiß nämlich, dass es einen neuen Markt gibt und zwar den der EU-Neuwägen. „Dieser Kunde ist etwas preissensibler. Aber auch diesen Kunden wollen wir bedienen.“
Mittlerweile ist es so, dass in Deutschland immer mehr EU-Neuwägen der Marke KIA verkauft werden. Im Internet gibt es dafür eine große Anzahl an Portalen.

Es stellen sich aber Fragen:
Wer führt bei einem Garantiefall die Reparaturen durch?
Wer kümmert sich um die routinemäßigen Wartungen?
Wer überprüft, ob das Fahrzeug tatsächlich alle Kriterien der 7-Jahre-Hersteller-Garantie erfüllt?

„Wir versprechen nicht nur, wie führen unsere Versprechen auch aus!“

Die meisten Händler können das nicht, weil sie kein KIA-Vertragspartner sind. Anders das Autohaus Baudisch, das einen Vertrag mit dem südkoreanischen Hersteller KIA eingegangen ist.
„Wir sind dazu fähig. Unsere Mitarbeiter werden hierzu regelmäßig geschult“, erklärt Geschäftsführer Erich Söldner.

Somit steht fest: Das Autohaus Baudisch ist nicht nur dienstältester KIA-Vertragshändler Deutschlands – seit 1993 – und „Bester Autohändler Deutschlands 2019“ (ausgezeichnet durch AUTO BILD und Statista), sondern ab sofort auch das EU-Neuwagen-Center Regensburg.

„Wir sind Ihre Nr. 1 für KIA in Regensburg und Ostbayern.“

Fakt ist: Eine 26-jährige Erfahrung mit der Marke KIA können nur ganz wenige Vertragspartner in ganz Deutschland vorweisen.
Was das Autohaus Baudisch kann: Wartungen am Fahrzeug, Unfallinstandsetzungen nach einem Schaden, ein Windschutzscheibenaustausch in Herstellerqualität, die Durchführungen jeglicher Garantiearbeiten am Fahrzeug und noch vieles mehr.

Einführungsangebote im EU-Neuwagen-Center Regensburg

(Beispielbilder entsprechen nicht den beschriebenen Fahrzeugen. Abbildungen können Sonderausstattung beinhalten. Alle Fotos: KIA)

KIA Venga 1.6 125 PS
Klimaanlage – Navigationssystem – Sitzheizung
5-türig * 1591 ccm * 91,9 kW (125 PS) * Schaltgetriebe 6-Gang * Frontantrieb
Kraftstoffverbrauch: innerorts 7,9 l/100 km, außerorts 5,7 l/100 km, kombiniert 6,5 l/100 km Benzin
Co2-Emission kombiniert: 149 g/km – EURO 6d-temp
Aktionspreis: 14.990 Euro inkl. MwSt.

KIA Stonic 1.4 AT 100 PS
Klimaanlage – Navigationssystem – Sitzheizung
5-türig * 1368 ccm * 73,3 kW (100 PS) * Automatikgetriebe 6-Gang * Frontantrieb
Kraftstoffverbrauch: innerorts 7,8 l/100 km, außerorts 5,6 l/100 km, kombiniert 6,4 l/100 km Benzin
Co2-Emission kombiniert: 146 g/km – EURO 6d-temp
Aktionspreis: 17.990 Euro inkl. MwSt.

 

KIA Sportage 1.6T-GDi DCT 177 PS
Allradantrieb – Navigationssystem – Klimaautomatik
5-türig * 1591 ccm * 130 kW (177 PS) * Automatikgetriebe 7-Gang * Allradantrieb
Kraftstoffverbrauch: innerorts 9,1 l/100 km, außerorts 6,8 l/100 km, kombiniert 7,6 l/100 km Benzin
Co2-Emission kombiniert: 175 g/km – EURO 6d-temp

KIA Rio 1.25 84 PS Klimaanlage – Sitzheizung – Einparkassistent
5-türig * 1368 ccm * 73,3 kW (100 PS) * Automatikgetriebe 6-Gang * Frontantrieb
Kraftstoffverbrauch: innerorts 7,8 l/100 km, außerorts 5,6 l/100 km, kombiniert 6,4 l/100 km Benzin
Co2-Emission kombiniert: 146 g/km – EURO 6d-temp
Aktionspreis: 17.990 Euro inkl. MwSt.
KIA Ceed_5 1.4 99 PS * Klimaanlage – Tempomat- Leichtmetallfelgen
5-türig * 1368 ccm * 73 kW (99 PS) * Schaltgetriebe 6-Gang * Frontantrieb
Kraftstoffverbrauch: innerorts 8,0 l/100 km, außerorts 5,4 l/100 km,
kombiniert 6,4 l/100 km Benzin
Co2-Emission kombiniert: 145 g/km – EURO 6d-temp
Aktionspreis: 13.990 Euro inkl. MwSt.
 

 

Weitere Angebote:

KIA Ceed_SW 1.4T-GDi 140 PS

Navigationssystem – Sitzheizung – Klimaanlage
5-türig * 1353 ccm * 103 kW (140 PS) * Schaltgetriebe 6-Gang * Frontantrieb
Kraftstoffverbrauch: innerorts 7,5 l/100 km, außerorts 5,0 l/100 km,
kombiniert 5,9 l/100 km Benzin
Co2-Emission kombiniert: 126 g/km – EURO 6d-temp
Aktionspreis: 19.990 Euro inkl. MwSt.

KIA Stonic 1.4 100 PS

Klimaanlage – Rückfahrkamera – Sitzheizung
5-türig * 1368 ccm * 73,3 kW (100 PS) * Schaltgetriebe 6-Gang * Frontantrieb
Kraftstoffverbrauch: innerorts 7,0 l/100 km, außerorts 5,1 l/100 km,
kombiniert 5,8 l/100 km Benzin
Co2-Emission kombiniert: 133 g/km – EURO 6d-temp
Aktionspreis: 15.990 Euro inkl. MwSt.

Was ist ein EU-Neuwagen?

Ein EU-Neuwagen, also ein Auto, das im EU-Ausland gekauft und dann nach Deutschland importiert wird, wird umgangssprachlich meistens als Reimport bezeichnet. Der Begriff ist allerdings nur zum Teil richtig: Nur Autos aus deutscher Produktion, die zuvor ins Ausland exportiert wurden, sind bei der „Rückholung“ streng genommen ein Reimport. Bei Fahrzeugen aus anderen Ländern – zum Beispiel die Marke KIA aus Südkorea – handelt es sich eigentlich nur um ein Import-Modell.
Ein EU-Neuwagen kann eine andere Serienausstattung haben. Sie kann besser, aber auch schlechter sein. Quasi je nach Markt und Land. Ein EU-Neuwagen der Marke KIA aus Skandinavien hat zum Beispiel meist ein Paket für den Winter an Bord. In südlichen Ländern (Mittelmeer) ist dieses eher überflüssig, für einen deutschen Käufer aber vielleicht doch interessant.

Warum ist ein EU-Neuwagen so preisgünstig?

Der Preisunterschied von einem EU-Neuwagen gegenüber den im eigenen Land angebotenen Modellen kommt aufgrund unterschiedlicher Netto-Preise (also ohne Mehrwertsteuer) zustande. Oft sind Autos im EU-Ausland ohne Steuer deutlich günstiger als in Deutschland. Das liegt daran, dass viele Länder auf Neuwagen hohe Steuern erheben. Hierzulande liegt die Mehrwertsteuer auf Neuwagen bei 19 Prozent. In Schweden und Dänemark werden zum Beispiel 25 Prozent fällig. Außerdem wird in Dänemark auf Neuwagen eine sogenannte Luxussteuer von bis zu 180 Prozent erhoben. Wird der EU-Neuwagen nach Deutschland importiert, fällt in dem Land, in dem der Kauf getätigt wurde, keine Steuer an. Dafür muss in Deutschland nach dem Kauf die Mehrwertsteuer von 19 Prozent entrichtet werden. Durch die günstigeren Netto-Preise im Ausland lässt sich viel Geld gegenüber vergleichbaren Fahrzeugen im Inland sparen.

Erich Söldner erklärt: „Pro 10.000 Euro lassen sich im Durchschnitt 1.000 Euro sparen. Bei einem Fahrzeug, dass 20.000 Euro kostet, liegt die Ersparnis bei 2.000 Euro.“

Mario Hahn

Ich bin Redakteur beim Blizz, Ihrer Wochenendzeitung für Regensburg und Umgebung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X